Freizeit-Franz

 

Leider muss der "Freizeit-Franz" vorrübergehend seinen Betrieb einstellen.

Freizeit-Franz – Der Bus ist unser mobiles Freizeitangebot für viele Gemeinden im Landkreis Mittelsachsen:

Unser Freizeitmobil ist ein umgebauter SETRA – Bus, der mit einer Vielzahl von Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche ausgerüstet wurde. Das Projekt Freizeit-Franz gibt es seit 1993. Wir haben jährlich ungefähr 6.000 bis 8.000 Kinder und Jugendliche und oftmals auch deren Eltern bei uns zu Gast. Zusätzlich zu den regelmäßigen Einsätzen mieten ca. 30 – 40 Vereine, Unternehmen oder Institutionen, teilweise auch Privatpersonen, unseren Bus für Sondereinsätze zu Vereinsfesten oder ähnlichen Feierlichkeiten.


Festnetz: 03727/ 6295018 (Verena Berthold)

Rückblick: Der erste Bus, ein Ikarus, sollte für ungefähr 5 Jahre halten. Insgesamt hat er aber 11 Jahre mitgemacht. Mit der Zeit wurde es also auch nötig, das alte Freizeitmobil zu ersetzen. Durch die Unterstützung unserer Sponsoren und den großen persönlichen Einsatz unserer ABM-Mitarbeiter und Vereinsmitglieder konnten wir zum Weberstraßenfest 2004 erstmals mit einem neuen Bus anreisen.

Mobile Angebote

Wir bieten Ihnen für die Freizeitgestaltung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Städten, Gemeinden und Wohngebieten die Mitgestaltung von Heimat-, Betriebs- und Vereinsfesten sowie die Vermietung unseres Busses.

Kreatives

  • Gläser gravieren
  • Vorbereitung besonderer Anlässe aller Art (z. B. Gestalten von Glückwunschkarten, Tischschmuck, Kerzen)
  • Seidenmalerei (nur auf Anfrage)
  • Jahreszeitliches Gestalten mit Naturmaterial
  • Gestaltung von Speckstein auf Anfrage
  • Gipsfiguren bemahlen (verschiedene Motive)

Sport

  • Für Bewegung und Koordination gibt es außerhalb des Busses viele Spiele
  • Traditionelle Bewegungsspiele (z. B. Sackhüpfen, Kreiseln)
  • Fahren mit Tretautos
  • Seilspringen, Frisbee, Hula-Hopp, Federball und andere Ballspiele

Spiele

  • Verschiedene Tisch-, Karten- und Brettspiele, Memoryspiel
  • Gesellschaftsspiele, didaktische und selbst ausgedachte Spiele für Jung und Alt
  • Gewaltfreie PC-Spiele für alle Altersgruppen
Standorte

Um Termine für Euren Standort zu finden, gebt bitte im Veranstaltungskalender den Ort unter „Suche“ ein.

Zusätzlich könnt Ihr mit der Ansichtsoption „Liste“ alle Termine des Jahres im Überblick erhalten.

Auszug:

Altmittweida, Arnsdorf, Berbersdorf, Bockendorf, Böhrigen, Burgstädt, Braunsdorf, Chemnitz, Cunnersdorf, Dreiwerden, Etzdorf, Falkenhain, Frankenau, Frankenberg, Greifendorf, Grobschütz, Hainichen, Hartha, Krumbach, Kriebstein, Lauenhain, Lichtenau, Leisnig, Marbach, Mittweida, Mobendorf, Moosheim, Naundorf, Oberlichtenau, Pappendorf, Riechberg, Ringethal, Rossau, Seifersbach, Tanneberg, Topfseifersdorf, Wilzschhaus

Präventionsangebote

In unseren Einrichtungen stellen wir jeden Monat ein anderes Thema für die Präventions- bzw. Aufklärungsarbeit in den Mittelpunkt.

Dazu steht für Euch interessantes Informationsmaterial zur Verfügung. Die Broschüren und Flyer erhaltet Ihr im Jugendcafé und im Freizeit-Franz. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Schmökern – man lernt immer noch etwas dazu. Wenn Ihr Fragen zu den Themen habt, habt keine Scheu und fragt einfach unsere Betreuer – die helfen Euch gern!

Monat Präventionsangebote – Themen
Januar Ess-Störung
Februar Rauchfrei durchs Leben
März STI – Sexuell übertragbare Infektionen
April HIV/Aids – heutiger Wissensstand
Mai Immer Ärger mit der Schönheit
Juni Sexuelle Aufklärung – Jungenfragen und Mädchenfragen
Juli Sexuelle Aufklärung – Verhütung
August Sexueller Missbrauch
September Gesundheit – Organspende
Oktober Spielsucht
November Alkoholsucht
Dezember Gesundheit – Impfschutz
Einige Veranstaltungen (Sondereinsätze)
  • Rosenmontag auf dem Marktplatz
  • Gründonnerstag kommt der Osterhase immer auf den Marktplatz
  • in der Osterwoche ging der Osterhase mit seinem Programm in die Kitas (Bienenkorb, Spielhaus, Ringethal)
  • Nachtshopping in Mittweida im März und November
  • Kloster Buch
  • Burg der Märchen
  • Sonnenlandpark
  • Zeltwoche in Falkenhain
  • Erntedankfest Altmittweida
  • Alpaka-Hoffest in Moosheim
  • Tag des Handwerks in Riechberg
  • sowie die regelmäßigen Fahrten mit fast 8000 Besuchern 2015